Лингвистический практикум по немецкому языку "Фразеологизмы" для учащихся 10-11 классов.

Категория: Немецкий язык

Нажмите, чтобы узнать подробности

Лингвистический практикум  предназначен для учащихся 10-11 классов средних общеобразовательных школ.

Цель лингвистического практикума – развитие общекультурных и коммуникативных компетенций учащихся в рамках подготовки к ЕГЭ по немецкому языку. Практикум позволят  погрузиться в языковую среду, изучить современные тенденции иностранного языка, совершенствовать языковые и речевые умения. Практикум включают такие аспекты языковой подготовки как фонетика, лексикология, практическая грамматика, разговорная практика.

Просмотр содержимого документа
«Лингвистический практикум по немецкому языку "Фразеологизмы" для учащихся 10-11 классов.»


МБОУ «Николаевская СОШ»









ЛИНГВИСТИЧЕСКИЙ ПРАКТИКУМ

ПО НЕМЕЦКОМУ ЯЗЫКУ



Thema: “Fraseologismen in Deutschunterricht”









Учитель: Могиленко Н.В.










Konversatiosunterricht

Ziel: mündliche Sprachbechrschung entwickeln.

Thema: Fraseologismen in Deutschunterricht.

Dauer: eine Unterrichtseinheit.

Unterhaltung:

I. Tabelle: Die sehr gebräuchliche deutsche Fraseologismen

1

eine gute (schlechte) Meinung von j-m haben

иметь хорошее (плохое) мнение о ком-либо (о чем-либо)

2

in Wirklichkeit

в действительности

3

es gewohnt sein

иметь привычку к чему-либо

4

sein Möglichstes tun

делать всё от тебя зависящее

5

j-m Beifall klatschen

аплодировать кому-либо

6

j-m Bescheid sagen

сообщать, передавать информацию кому-либо

7

Bescheid wissen über j-n, etwas

знать о ком-либо что-нибудь; быть проинформированным

8

auf die Dauer

на длительное время

9

Es ist schon lange her, dass...

прошло уже много времени, как...

10

sich an die Arbeit machen

приниматься за работу

11

sich mit j-m Bekanntschaft machen

знакомиться с кем-либо

12

mit j-m im Briefwechsel stehen

переписываться с кем-нибудь

13

(einen) Eindruck machen auf

j-n

производить впечатление на кого-либо

14

auf Urlaub gehen

идти в отпуск

15

sich auf den Weg machen

отправляться в путь

16

sich (Dat.) zum Ziel setzen

ставить себе цель

17

sich (Dat.) die Zeit mit etwas vertreiben

развлекаться, проводить время за чем-либо

18

das Bett hüten

болеть; лежать в кровати

19

es eilig haben

спешить

20

in (ein) Gelächter ausbrechen (i; e)

рассмеяться

21

sich (Dat.) Mühe geben

стараться; прилагать усилия

22

Mut fassen

набраться смелости; решиться

23

(nicht) bei der Sache sein

быть (не) внимательным

24

mit etwas Schluss machen

закончить какое-либо дело

25

sich (Dat.) Sorgen um j-n, etwas machen

заботиться о ком-либо

26

sich wichtig machen

быть самовлюблённым; задирать нос

27

vor allen Dingen

прежде всего; впервую очередь

28

bis auf weiteres

до подходящего времени; пока что

29

mit Müh' und Not

еле-еле; через-силу

30

an Ort und Stelle (sein)

(быть) на месте

31

Machen Sie sich keine Mühe!

Не волнуйтесь, пожалуйста

II. Praktische Anwendung der oben genannten Fraseologismen.

Ubung 1

Ubersetzen Sie die folgenden Sätze ins Russische. Beachten Sie die unter- geschriebenen Ausdrücke.

  1. Er tat sein Möglichstes, um seinem Freund zu helfen.

  2. Ich bin es gewohnt, früh aufzustehen.

  3. Das Publikum erhob sich von den Plätzen und klatschte ihm stürmischen Beifall.

  4. Sie wusste ja, dass er eine gute Meinung von ihr hat.

  5. Die Studenten wussten schon Bescheid über Änderungen im Studienplan.

  6. Es ist schon lange her, dass wir uns das letzte Mal gesehen haben.

  7. Die Sache liegt ja in Wirklichkeit ganz anders.

  8. Der Junge gab sich beim Schulunterricht die gröβte Mühe.

  9. Machen wir Schluss mit dieser Faulenzerei!

  10. Endlich fasste die Lizeistin Mut und betrat das Prüfungszimmer.


Ubung 2

Ergänzen Sie die fehlenden Komponenten der nachstehenden Sätze.

    1. Der Kranke wird noch einige Tage das Bett ... müssen.

    2. Ich fahre bis auf ... ins Ausland.

    3. Ich kann mit dieser Arbeit endlich .. machen und machen Sie sich keine ...!

    4. Diesmal gab er sich die gröβte ..., diese Ubung zu machen.

    5. Er brachte in ein so lautes ... aus, dass ihn die Anwesenden erstaunt anblickten.

    6. Ein wirklich kluger Mensch ... sich nie wichtig.

    7. Der junge Philologe setzte es sich zum ..., Italienisch zu erlernen.

    8. Wir haben mit deinem Bruder Bekanntschaft ...

    9. Viele Schüler stehen mit ihren Altersgenossen aus Deutschland ...

    10. Im August gehe ich auf ...


Ubung 3

Ergaänzen Sie die folgenden Sätze durch die unter dem Strich angegebenen Ausdrücke.

1. Morgen fahren wir in die Berge. Machen Sie sich ...?

2. Ich interessiere mich für Kunst. Und womit ... du...?

3. Das Theaterstück machte auf uns ... groβen ...

4. Bitte, sagt mir ..., wann wir ins Theater gehen.

5. In zwei Stunden werden Sie ...

6. Stören Sie mich nicht! Ich ... es ...!

7. Du hast wenig Zeit! Mach ...!

8. Sie müssen sich ... gut erholen, erst dann werden Sie wieder produktiv arbeiten

können.

9. Du bist wieder ...!

10. Wer sagt mir ..., der wievielte heute ist.

11. Er blieb... in unserer Stadt.


Wortsalat:

j-m Bescheid sagen, auf die Dauer, sich an die Arbeit machen, einen Eindruck machen auf ..., sich auf den Weg machen, sich (D.) die Zeit mit etw. vertreiben, es eilig haben, nicht bei der Sache sein, vor alien Dingen, an Ort und Stelle sein.




Ubung 4

Bilden Sie Sätze aus den folgenden Wörtern und Wortverbindungen.

1. in einer Gruppe, lernen, wir, es ist schon lange her, dass ...

2. 5 Jahre, die Freundin, mit ... im Briefwechsel stehen, mein Freund, aus der

Schweiz.

3. du, wann, auf Urlaub gehen?

4. an der Universitat studieren, sich (D.) zum Ziel setzen, ich.

5. Platz nehmen, bitte, Sie; es eilig haben nicht, doch Sie?

6. Deine Schwester, warum, in Gelächter ausbrechen?

7. Sie, endlich, Mut fassen!; energisch, Sie, handeln.

8. brauchen, um mich, Sie, keine, Sorgen machen; sein übermüdet, einfach, ich.

9. Warum, sich wichtig machen, du?; in der Prüfung, du, Glück haben.

10. bleiben, bis auf weiteres, du, hier!


Ubung 5

Beantworten Sie deutsch die folgenden Fragen. Gebrauchen Sie dabei die deutschen Entsprechungen der rechts angegebenen russischen Wortver­bindungen.

Muste: Was habe ich für heute geplant?

Ich soll meine Schwester mit Viktor Bekanntschaft machen. Vor allen Dingen muss ich Hausaufgaben machen.

Я должен познакомить свою сестру с Виктором. В первую очередь сделать уроки.


      1. Was möchten Sie mir sagen?

Я отношусь к Вам хорошо, но...; я не имею привычки повторять; мы сделаем всё, что от нас зависит.


      1. Zu welchem Zweck hast du mit deinem Freund telefoniert?

На самом деле я никому не звонил; чтобы он меня ознакомил с делами; что мы уже приступили к работе; чтобы он не развлекался долго.


      1. Warum seht ihr so aus? Was ist los?

Ничего не случилось. Мы спешим; мы только что хорошо посмеялись; не беспокойтесь о нас; мы не сможем быть вовремя на месте; мы еле закончили нашу работу.



Ubung 6

Inszenieren Sie eine Situation. Gebrauchen Sie die folgenden Ausdrücke

1. Bald sind die Prüfungen. Wir sind wie immer noch nicht fertig.

(eine schlechte Meinung von den Lehrern haben; in Wirklichkeit; es gewohnt sein;

sein Möglichstes tun; Bescheid wissen über...; sich an die Arbeit machen; sich (D.)

etw. zum Ziel setzen; Mut fassen; es eilig machen; sich (D.) Mühe geben; Schluss

machen mit...; mit Müh' und Not).


2. Zwei Freunde sprechen über einen Wochenendeausflug...

(Bescheid sagen; einen Eindruck machen; es ist schon lange her, dass ...;

auf die Dauer; sich auf den Weg machen; sich (D.) die Zeit mit etw. vertreiben;

sich (D.) Sorgen machen; vor allen Dingen; sich wichtig machen; es eilig haben).


Ubung 7

Machen Sie zu jedem Fraseologismen die passende Illustration


Muster:

ВСТАВАТЬ С ЛЕВОЙ НОГИ. Mit dem linken Bein (Fuss) [zuerst] aufgestanden sein.



Встать на ноги (выздороветь)

Wieder auf die Beine kommen

В ажуре

Es ist in (bester, schönster) Butter

Брать руки в ноги и бегом

Die Beine unter den Arm (in die Hand) nehmen

Делать что-л. играючи

Etw. aus dem Ärmel schütteln

















Скачать

Рекомендуем курсы ПК и ППК для учителей