Методическая разработка внеклассного мероприятия по немецкому языку по теме "Tag des Sieges"

Категория: Немецкий язык

Тема роли искусства (музыки, литературы,) в годы Великой Отечественной войны всегда актуальна. Искусство помогало людям выдержать все тяготы этого страшного события, пробуждало в людях поистине прекрасные чувства: патриотизм и готовность пожертвовать жизнью во имя победы, любовь и верность, мужество и волю. Мероприятие способствует воспитанию этих качеств в молодом поколении при коммуникации на изучаемом иностранном языке с участием самих учащихся и педагога и привлечением своего краеведческого материала.

Просмотр содержимого документа
«Методическая разработка внеклассного мероприятия по немецкому языку по теме "Tag des Sieges"»

Методическая разработка внеклассного мероприятия по немецкому языку по теме: Tag des Sieges

Данное внеклассное мероприятие разработано и планируется провести в музее лицея в рамках подготовки к празднованию 74-летия Победы в Великой Отечественной войне для обучающиеся 5 -11классов, изучающих немецкий язык.

Цель проведения – посредством коммуникации на изучаемом иностранном языке способствовать  воспитанию чувства патриотизма, а также ответственности и гордости за нашу Родину, формирование уважения к ветеранам Великой Отечественной Войны на примерах героизма и самоотверженности всего народа и наших земляков.



Ansager 1: Guten Tag, liebe Freunde! Wir freuen uns sehr, euch alle hier zu sehen.

Wir schlagen heute vor, über einen der grössten Feiertag in unserem Land und in den vielen anderen Ländern zu sprechen - den Tag des Sieges im Groβen Vaterländisсhen Krieg.



Ansager 2: Jedes Jahr feiern wir am 9. Mai den Tag des Sieges im Groβen Vaterländisсhen Krieg. Es gibt wohl keinen anderen Feiertag, der den Menschen so viel Freude und zugleich so viel Tränen bringt. Der Tag des Sieges, der am 9. Mai gefeiert wird, ist der beliebteste und der wichtigste Feiertag in unserem Land. An diesem Tag erinnert man sich an den Krieg, sein Ende im Jahr 1945 und an den Sieg über den Faschismus.





Ansager 3: Zuerst, ein wenig Geschichte! Am 22. Juni 1941 übertraten die Soldaten Hitlers unerwartet und ohne Kriegserklärung die Grenzen der UdSS . Der Grosse Vaterländische Krieg, der blutigste Krieg der Menschheit, dauerte in der UdSSR fast fünf Jahre. Es gibt bis heute, 73 Jahre später, kaum eine Familie, die nicht vom Krieg betroffen war, aus der Väter oder Brüder an die Front gingen.

Ansager 1: Alle ehrliche Menschen wollten an den Front gehen, um ihre Heimat zu schützen und von den Feinden zu befreien. Damals wurde das Lied « Вставай, страна огромная!» geschrieben und gehört. (звучит 1 куплет песни)



Ansager 2: 1 418 Tage und Nächte lang zog sich der Weg von Moskau nach Berlin. Kriegsjahre waren sehr schwierig für das ganze Volk. In dieser Zeit halfen russische Lieder die Schwierigkeiten überwinden. Das Lieblingslied der sowjetischen Soldaten war „Katjuscha“ (звучит 1 куплет песни на русском и 1 куплет на немецком языке в исполнении учащейся 8 кл. Оларь Любови)

Ansager 3Viele Lieder und Gedichte, die dem Krieg gewidmet waren, wurden geschaffen. In der russischen Literatur hatten eine besondere Bedeutung die Gedichte von Konstantin Simonow, zum Beispiel «Warte auf mich !» («Жди меня!») (стихотворение читают 4 учащихся 9-11 класса)



Warte auf mich 


Wart auf mich, ich komm zurück, 
Aber warte sehr. 
Warte, wenn der Regen fällt 
Gelb und trüb und schwer. 

Warte, wenn der Schneesturm tobt, 
Wenn der Sommer glüht. 
Warte, wenn die andern längst, 
Längst des Wartens müd – 



Warte, wenn vom fernen Ort 
Dich kein Brief erreicht, 
Warte – bis auf Erden nichts 
Deinem Warten gleicht. 

Wart auf mich, ich komm zurück! 
Kalt und stolz hör zu. 
Wenn der Besserwisser lehrt: 
„Zwecklos wartest Du!“ 



Wenn die Freunde wartensmüd 
Mich betrauern schon, 
Trauernd sich ans Fenster setzt 
Mutter, Bruder, Sohn, 

Wenn sie mein gedenkend, dann 
Trinken herbe Wein. 
Du nur trink nicht – warte noch 
Mutig, stark, allein. 

Wart auf mich, ich komm zurück! 
Ja, - zum Trotz dem Tod, 
Der mich hundert-, tausendfach 
Tag und Nacht bedroht. 

Für die Freiheit meines Lands 
Rings umdröhnt, umblitzt, 
Kämpfend fühl ich, wie im Kampf 
Mich dein Warten schützt. 

Was am Leben mich erhält; 
Weißt nur Du und ich: 
Daß Du, so wie niemand sonst 
Warten kannst auf mich. 



Ansager 1: Am 9. Mai 1945 kapitulierte das faschistische Deutschland. Die Faschisten waren besiegt. Wir sind froh, dass wir in Frieden leben können. Heute ehren wir alle Kämpfer, die ihr Leben für unsere glückliche Zukunft geopfert haben. Niemand ist vergessen! Ehre den Helden!

Ansager 2 Unser Lyzeum trägt den Namen des Helden der Sowjetunion N.P. Worobjews. Er war ein richtiger Held und Patriot, wie viele sowjetischen Soldaten, die unsere Heimat heldenhaft schützten. Er war oft in unserem Lyzeum zu Besuch und erzählte den Schülern vom Krieg, von seinen Kriegskameraden. In unserem Meseum haben wir viele seine Kriegs- und Familienfotos, viele seine Regierungsauszeichnungen und Dokumente. Seht, bitte, an!



Ansager 3: Es gibt sehr viele Denkmäler, die bis heute an die Schrecken des Krieges erinnern. Das ganze Jahr kann man Blumen zu Füssen der Denkmäler sehen. Die heutige Generation kennt den Krieg nur mehr aus Büchern, Filmen und den Erzählungen von Veteranen. ( учитель немецкого языка Т.М. Зябликова читает своё авторское стихотворение «Мы выросли на фильмах о войне»)

Мы выросли на фильмах о войне.

Мы выросли на фильмах о войне…

И с замираньем сердца воевали

С отцами нашими как будто наравне,

Сражались смело, даже погибали…

Мы выросли на фильмах о войне.

И не было в том зале равнодушных.

Солдаты шли в атаку и в огне

При взрывах исчезали…Было душно.

Мы выросли на фильмах о войне,

И с восхищением смотрели в лица

Бойцов, готовых жизнь отдать , и мне

Хотелось крикнуть: «Не пройдёте, фрицы!»

Мы выросли на фильмах о войне.

Нам было больно так, как тем солдатам.

Со стонами метались мы во сне,

Как пленные в концлагере ребята…

Мы выросли на фильмах о войне,

Войне священной, где сыны России

Отдали с честью долг своей стране,

Людей свободу, мир провозгласили!

Мы выросли на фильмах о войне.

Отцы от ран телесных и душевных

Давно покоятся в родной земле.

Сынов примером воспитали верных!



In vielen Schulen werden vor dem Feiertag Veteranen eingeladen, die über den Krieg und ihre schwierigen Erfahrungen erzählen. Wir werden auch unseren Veteranen einladen.

Ansager 4: Unsere Pflicht ist alles Nötige zu machen, damit der neue Krieg nicht ausbricht. Wir müssen auch die richtige Patriote unserer Heimat sein!

( звучит песня «День Победы» на немецком языке, все слушают стоя и при желании подпевают)



Tag des Sieges

Tag des Sieges war so weit von uns entrückt,
Glühte wie in Asche kleines Kohlestück.
Viele Versten, durch den Staub und durch den Brand -
Diesen Tag erkämpften wir mit aller Kraft!

Dieser Tag des Sieges
Riecht nach Pulverrauch,
Diese Feier -
Mit den Schläfen silbergrau.
Diese Freude -
Mit den Tränen kommt sie auf.
Tag des Sieges!
Tag des Sieges!
Tag des Sieges!

In den Werken, an den Öfen Tag und Nacht -
Hat das Heimatland kein Auge zugemacht.
Tage, Nächte führten wir die große Schlacht –
Diesen Tag erkämpften wir mit aller Kraft!

Dieser Tag des Sieges…

Grüß dich Mama, sind nicht alle wir zurück...
Barfuß durch den Tau zu laufen – welches Glück!
Halb-Europa, halbe Welt durchquert im Marsch -
Diesen Tag erkämpften wir mit aller Kraft!

Dieser Tag des Sieges…




Скачать

Рекомендуемые курсы ПК и ППК для Вас